Freitag, 13. Mai 2016

Konzertkritik: Calexico in Ravensburg

Letzte Woche waren Calexico in Ravensburg und haben fast das Dach des Konzerthauses gesprengt, wie Joey Burns fröhlich in die Runde rief. Exzellente Musiker. Seit über zehn Jahren verfolgt mich der Texmex-Sound der US-Truppe. Anbei könnt Ihr einen Text meines Kollegen Alexei Makartsev lesen, ich hab die Fotos beigesteuert. Mehr unter schwaebische.de/calexico.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen