Freitag, 15. Mai 2015

SZene-Hörtest: Faith No More - Sol Invictus

Heute erscheint das neue Album von Faith No More. Wie ich auf diesen Tag gewartet habe. Als ich 2009 auf dem Southside vor der Bühne stand und Mike Patton im Chor mit seinen Buddies "Reunited, and it feels so good" gesungen hat, war da die leise Hoffnung, aber nie und nimmer hätte ich mit einem neuen Album gerechnet. Jetzt ist "Sol Invictus" da. Wie es geworden ist? Lest Ihr mit einem Klick aufs Bild. Meine Plattenkritik ist vergangenen Samstag in der Wochenendbeilage der Schwäbischen Zeitung erschienen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen