Dienstag, 11. November 2014

SZene-Hörtest: Foo Fighters - Sonic Highways

Ich war skeptisch. Klar war es ambitioniert, in acht Städten aufzunehmen. Klar ist "Sonic Highways" kein zweites "Wasting Light". Das wäre ja auch langweilig. Aber: Eine Enttäuschung, wie manche finden, ist das neue Album der Foo Fighters garantiert nicht. Es hat alles, was diese Band großgemacht hat. Und nach einem Blick auf die erste Folge der dazugehörigen Doku-Reihe kann ich nur empfehlen, dass man sich mit diesem Gesamtkunstwerk eingehen auseinandersetzt. Eine ausführliche Besprechung des Albums aus meiner Feder ist heute auf der SZene-Seite der Schwäbischen Zeitung erschienen. Per Klick aufs Bild könnt Ihr den Artikel lesen - oder auch bei schwäbische.de.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen