Samstag, 25. Oktober 2014

Foo Fighters präsentieren neuen Song "The Feast and The Famine"



Plattenveröffentlichungen bekommen für mich immer mehr den Charakter von Filmpremieren. Ihre Schöpfer versuchen, das Publikum schon lange im Vorfeld heiß auf das neue Album zu machen. Songfragmente, kleine Videos, Teaser - wer will, kann schon vor dem Release ein Puzzle zusammensetzen. Ich bin da hin- und hergerissen. Denn eigentlich fand ich es auch ganz cool, am VÖ-Tag in den Plattenladen zu gehen, die CD zu kaufen und mich dann überraschen zu lassen. Aber klar, wenn es was zu streamen gibt, ist das eine Versuchung.

Auch die Foo Fighters schüren die Vorfreude auf ihr neues Album "Sonic Highways", das am 10. November erscheint. Jetzt ist "The Feast and The Famine" auf Youtube verfügbar. Klingt jedenfalls nicht, als ob das Album schwächer wird als der Vorgänger. "Something From Nothing" könnt Ihr hier auch schon hören.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen