Samstag, 7. Juni 2014

Bob Mould live bei Conan O'Brien



Der Mann ist klasse. Bob Mould zeigt einem, wie man mit Musik in Würde altern kann. Da ich zur Zeit irgendwie zu gar nichts mehr komme, muss ich mir sein neues Soloalbum "Beauty & Ruin" mal noch in Ruhe anhören. So lange freu ich mich, das Conan O'Brien immer wieder einen guten Musikgeschmack beweist und den früheren Hüsker-Dü-Fronter erneut in seine Show eingeladen hat.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen