Dienstag, 15. April 2014

SZene-Hörtest: The Hold Steady - Teeth Dreams

The Hold Steady sind die Band. Die Band, die mir am wichtigsten ist. Neben The Weakerthans. Es gibt noch viele andere, die mich begeistern. Aber wenn ich es auf einen Nenner bringen müsste, wären Craig Finn und Co. dabei. Und mit dieser Begeisterung bin ich ja wohl nicht alleine. Da das neue Album "Teeth Dreams" fantastisch ist, haben wir es in der Schwäbischen Zeitung entsprechend gewürdigt. Heute ist auf der SZene-Seite die ausführliche Besprechung erschienen, die Ihr per Klick aufs Bild lesen könnt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen