Samstag, 8. März 2014

SZene-Hörtest: John Baizley, Nate Hall, Mike Scheidt - Songs of Townes Van Zandt Vol. II

Gestern wäre Townes Van Zandt 70 Jahre alt geworden. Heute ist meine Plattenkritik in der Schwäbischen Zeitung erschienen, die sich mit einer außergewöhnlichen Tribute-Reihe beschäftigt. Schon die erste Ausgabe der "Songs of Townes Van Zandt" fand ich äußerst gelungen. Und auch die zweite Platte, auf der sich nun John Baizley (Baroness), Mike Scheidt (Yob) und Nate Hall (US Christmas) den Liedern des tragischen Countrybarden widmen, überzeugt auf voller Linie. Mehr in meinem Text. Per Klick aufs Bild könnt Ihr die Rezi lesen. Einfach in neuem Tab öffnen, dann könnt Ihr den Text entziffern.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen