Sonntag, 1. Dezember 2013

Oh weh Du Fröhliche: Besser durch die Vorweihnachtszeit mit guter Musik

Wer Weihnachten nicht mag, hat ein Problem. Und zwar in doppelter Hinsicht. Denn zum einen kommt niemand am Fest der Liebe vorbei. Und die Penetranz, mit der die Muzak im Kaufhaus vor sich hin düdelt, kann ja auch furchtbar sein. Aber trotzdem: Ist doch eine wunderbare Zeit im Jahr. Das sehen auch Musiker unterschiedlichster Coleur so. Ich hab mal ein bisschen gestöbert und meine fünf Faves zusammengetragen. Damit lässt sich die Vorweihnachtszeit ertragen. Oh weh Du Fröhliche!

The Ramones - Merry Christmas (I Don't Want To Fight)



Josh T. Pearson - O Holy Night



Emmy The Great & Tim Wheeler - Christmas Day (I Wish I Was Surfing)


 The Dropkick Murphys - The Season's Upon Us



The Pogues - Fairytale of New York

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen