Mittwoch, 4. Dezember 2013

Cloud Nothings machen Lust aufs neue Album



Es sind nur 42 Sekunden, aber manchmal reicht das - und 42 ist bekanntlich die Antwort auf alles. Im Falle von Cloud Nothings ist die Frage nur noch, wann genau das neue Album kommt und wie es heißen wird. So oder so: Ick freu mir. Den Teaser, der heute veröffentlicht wurde, gibt's hier per Klick zu sehen. Buon Appetito! Ach ja: Ihr 2012er-Album "Attack on Memory" war meine zweitliebste Platte 2012. Hier nochmal die Rezi.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen