Samstag, 5. Oktober 2013

SZene-Hörtest: Turin Brakes - We Were Here

Muss ja nicht immer laut und hart sein. Auch ruhige Klänge schätzt der Musikgourmet bisweilen. Zwischen Red City Radio und Arliss Nancy wirken die Turin Brakes bei mir derzeit wie ein Sorbet zum Abkühlen zwischendurch. Die neue Platte "We Were Here" hab ich in der Schwäbischen Zeitung besprochen. Hier ist der Text, der heute in der Wochenendbeilage erschienen ist. Klickt einfach aufs Bild, dann könnt Ihr ihn lesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen