Dienstag, 12. März 2013

Flix Records feiert 5-Jähriges

Das muss gefeiert werden: Das Indie-Label Flix Records wird fünf Jahre alt. Aus diesem Anlass gibt es am 1. Mai ein musikalisches Geburtstagsfest in Stuttgart. Im Zwölfzehn treten auf: The Ataris, die Schweizer Punkrocker Cancer, die US-Indierocker The Static Age und Featuring Yourself aus Hamburg, die dem Postpunk zugerechnet werden. Label-Chef und -Gründer Felix Willikonsky sagt: "Nicht um uns selbst zu beweihräuchern, sondern um einen schönen Abend zu verbringen und ein Bierchen darauf zu trinken, dass wir aus Liebe und Leidenschaft zur Musik immer weitergemacht haben und weitermachen werden. Trotz finanzieller Nöte und obwohl wir im BWL Unterricht in der Schule lieber mit den Sitznachbarn gequatscht haben, als dem Lehrer zuzuhören." Ein ausführliches Porträt des Kreativschaffenden habe ich vor etlicher Zeit auch hier auf dem Blog veröffentlicht.

Einlass ist um 19 Uhr, Beginn um 19.30 Uhr. Es gibt ein begrenztes, günstiges Kartenkontigent über Easyticket.de im VVK.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen