Dienstag, 15. Januar 2013

Get Well Soon gehen auf Tour

Unsere Lieblingscineasten von Get Well Soon gehen auf Tour. Die Band, die sich im Newsletter augenzwinkernd "the royal club of friendly sound production from humans, for humans & animals" a.k.a. Get Well Soon nennt, hat dabei nicht nur gewöhnliche Live-Auftritte in petto, sondern wird auch im Rahmen einer Bühnenproduktion auf der Bühne stehen, die sich "The Master and Margarita" nennt. Grundlage ist der gleichnamige Roman des russischen Autoren Mikhaíl Afanasyevich Bulgakov. Teils spiele das in den 20er Jahren in Moskau und in Jerusalem zu Zeiten von Jesu Hinrichtung. "Es enthält eine sprechende Katze und natürlich Satan selbst", lässt die Band verlauten. Es soll drei Enthauptungen, eine Kreuzigung und fünf Irrenhaus-Einweisungen geben. Und, so die Band weiter, eine große Romanze mit tragischem Ende. Nachdem die Premiere am 7. Dezember war, gibt es nun zwei weitere Termine dafür: Am 15. und am 27. Februar im Schauspiel Frankfurt. Wenn Ihr den Link klickt - da gibt's auch Tickets. Markus Bothe ("Ein Sommernachtstraum", "Die Physiker") zeichnet für die Inszenierung verantwortlich, GWS-Mastermind Konstantin Gropper  hat die Musik beigesteuert. Oben seht Ihr noch einen Clip aus dem vergangenen Jahr: Get Well Soon zu Gast im Morgenmagazin in der ARD. Vielleicht gibt's ja doch noch Hoffnung fürs Fernsehen.


Hier die Tourtermine:

17. Januar - Hannover (GER), Musikzentrum (Tickets)
18. Januar - Dortmund (GER), FZW (Tickets)
19. Januar - Bremen (GER), Schlachthof (Tickets)
20. Januar - Cologne (GER), Gloria (Tickets)
21. Januar - Frankfurt (GER), Mousonturm -AUSVERKAUFT!-
22. Januar - Brüssel (BE), Le Botanique (Tickets)
23. Januar - Metz (FR), La Chapelle Des Trinitaires (Tickets)
24. Januar - Schorndorf (GER), Manufaktur (Tickets)
25. Januar - Basel (CH), Kaserne (Tickets)
06. März- Ravenna (IT), Teatro Almagia (Tickets)
07. März - Rom (IT), Lanificio 159 (Tickets)
09. März - Istanbul (TK), Roxy (Tickets)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen