Samstag, 31. März 2012

Maximo Park: Neues Album "The National Health" kommt im Juni



Da hüpft einem das Britrock-Herz in der Brust: Maximo Park veröffentlichen am 11. Juni ihr neues Album "The National Health". Der Vorgänger "Quicken Your Heart" liegt auch schon wieder ein Weilchen zurück, erschien 2009, danach kam "Margins", das Soloalbum von Sänger Paul Smith, dann wurde es eher ruhiger um die Band, die mit Bloc Party, den Arctic Monkeys und Franz Ferdinand vor ein paar Jahren zu den wichtigsten Bands von der Insel gehörten. Die Mischung aus tanzbaren Rhythmen und Gitarren prägte die Indierock-Szene entscheidend.

Einen ersten Vorboten gibt's schon zu hören: Der Titeltrack (siehe unten) klingt, als wären Maximo Park nie weg gewesen und vereint alle Stärken, die auch "Our Earthly Pleasures" und "A Certain Trigger" auszeichneten: Drahtig-akurate Gitarren, temporeiches Drumming, Paul Smiths herrlicher Brit-Akzent und das Gefühl, kurz vorm Hyperventilieren zu sein.

Einen Eindruck aus dem Studio (buchstäblich...) bekommt man im Video oben. Hier der Titelsong "The National Health".

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen