Montag, 5. März 2012

Hörtest: Die Ärzte - zeiDverschwÄndung (EP)

Erster Eindruck: Schwächer als früher. Zweiter Eindruck: Wächst mit dem Hören. Ein paar Durchläufe muss man der neuen DÄ-EP dann schon geben. Klar gibt's die Hardcore-Fraktion, die wirklich jeden Ton von BelaFarinRod abfeiert und auch diese neuen Songs ins Herz schließen wird. Aber auch die Stimmen, die hoffen, dass das neue Album "auch" stärker wird, sind deutlich zu hören. 

Drei Männer auf der Meta-Ebene: Eigenironie gepaart mit großem Ego war schon immer ein Trademark der Die Ärzte. Mit dem Titelsong "zeiDverschwÄndung" gehen sie diesen Kurs konsequent weiter. Der Song ist solide DÄ-Kost, aber kein neuer Klassiker. Wobei man fairerweise sagen muss, dass der Song mit mehrmaligem Hören besser wird. 

"Mutig" ist ein typisch treibender Farin-Urlaub-Rocker, allerdings kennen wir das Thema im Grunde schon: Mit "Gefährlich" stand ein ähnlicher Song auf der Solo-Single "Sonne", der weitaus origineller getextet war. Was den Track rettet, sind die schrägen Reime: "Grand Canyon" auf "nicht zu bändi'jen" oder "Mädchen" auf "bestät'chen", das kann nur Mr. FU.

Highlight ist die Rod-Komposition "Quadrophenia", die The Who, Mods und die 60er auf liebevolle Weise Tribut zollt. Musikalisch gelungen, von einer leicht melancholischen Ader durchzogen - well done. Manchmal sind es eben die Quasi-B-Seiten, die es raushauen. 

Auch Bela zeigt sich wieder als gereifter Songschreiber, auch wenn "Will Dich zurück" nicht allen gefallen wird. Auf der Habenseite verbuchen wir einen Text, der ironisch mit den positiven Seiten des Singlelebens spielt und ein protzendes Gitarrensolo auffährt. 

Irgendwie hat man mehr erwartet, aber warten wir einfach mal das Album "auch" (erscheint am 13. April) ab. Vielleicht steckt ein Plan dahinter, den man an diesem Punkt noch nicht sehen kann. 

Die "zeiDverschwÄndung"-EP ist am 2. März bei Hot Action Records erschienen. Hier noch das offizielle Video zum Titelsong. Auf Youtube gibt's noch mehr zu sehen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen