Donnerstag, 9. Februar 2012

...Trail of Dead wollen fürs neue Album lauter werden

Die Indie-Prog-Tüftler von ...And You Will Know Us By The Trail of Dead arbeiten an einem neuen Album. Bei Twitter schreiben sie vor einer Stunde (Stand 7:48 Uhr): "We're just at the tip of the massive Titantic-sinking iceberg that will be the new LP. We're getting louder for this one. Special show TBA." Ihre Internetseite ist derzeit nicht erreichbar. Möglich, dass Horden von Fans nach News schauen wollten und sie dabei lahmgelegt haben

Louder? Dabei war "Tao of the Dead" doch schon laut. Man darf gespannt sein, was eine neue Platte bringt. Ein Eisberg, der die Titanic versenkt? Klingt nach einem echten Brocken. Vielleicht wird es wieder so noisig, wie der Auftritt vergangenes Jahr in Dublin vermuten lassen könnte.

Tao of the Dead schaffte es in den Top-Platten 2011 von Tinnitus Attacks auf Platz eins. Hier seht Ihr noch einen Clip älteren Datums: Conrad Keely, Jason Reece & Co. zu Gast bei David Letterman. Der hat sich gerade für eine praktische Kurzhaarfrisur entschieden und sagt die Band auf spezielle Weise an.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen