Mittwoch, 22. Februar 2012

Holmes: Zwei neue Songs im Stream

Für das Münsteraner Label Uncle M läuft es echt rund: Heute haben die Gute-Musik-Connaiseure zwei Veröffentlichungen angekündigt, die andere Gute-Musik-Connaisseure auf dem Schirm haben sollten. Im Auftrag des schwedischen Labels Black Star Foundation machen Uncle M die Promo für die Indie-Folker Holmes und die Instrumental-Postrocker PG.Lost.

Gestatten: Holmes.                      Foto: Kristoffer Hedberg
Für Holmes hat sich der Rolling Stone im Herbst 2010 ein neues Genre einfallen lassen: "Swedish Americana".  Das Debütalbum "Have I Told You Lately That I Loathe You"  wurde mit Neil Young verglichen und dürfte auch Fans von Alberta Cross gefallen. Am 13. April erscheint nun der Nachfolger "Burning Bridges". Laut Uncle M machen die skandinavischen Folk-Künstler einen großen Schritt nach vorne: Mehr Instrumente, mehr Gefühle, mehr Atmosphäre soll das Album bieten. "Im Vordergrund stehen erneut sich langsam aufbauende, wunderschöne Songs, deren sorgfältiges Arrangement von Wellen aus Akkordeons, Lap Steel Gitarren und Klavier-Sounds umspült werden." So machen uns die Münsteraner in einer Pressenotiz den Mund wässrig.
Zwei Songs kann man sich bereits auf Soundcloud anhören: "Vinter" und "All I Had In Store" heißen die beiden Stücke.

Auf der Webseite www.holmesareburningbridges.com kann man den Entstehungsprozzess des Albums mitverfolgen.

Tourdaten gibt's auch noch:
20.04. CH - Zürich / Viadukt
21.04. DE - Freiburg - Flight 13 Shop  (Record Store Day Instore Konzert)
24.04. DE - Leipzig - Kafic
25.04. DE - Berlin - Schokoladen
26.04. DE - Hamburg - Astra Stube
27.04. NL - Nijmegen - De Onderbroek
28.04. DE - Essen - Grend
01.05. DE - Bielefeld - Verve
02.05. DE - Göttingen - Apex
03.05. DE - Chemnitz - Atomino
05.05. DE - Stuttgart - Laboratorium
06.05. DE - Bamberg - Morph Club
07.05. DE - München - Südstadt
08.05. AT - Wien - Haus der Musik
09.05. DE - Nürnberg - MUZclub

Neuerscheinung Nummer zwei auf Black Star Foundation kommt von den instrumentalen Post-Rockern PG.Lost. Am 4. Mai erscheint "Key", den Song "Vultures" konnt man bei Visions kürzlich schon mal hören.
Im Mai kommt das schwedische Quartett zudem für einige Konzerte nach Deutschland spielen. Die Termine dazu gibt's in Kürze.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen