Donnerstag, 26. Januar 2012

Zebra and Snake mit neuer EP "Sweetest Treasure" und Video



Aus Finnland kommen nicht nur düstere Gothrocksounds: Zebra and Snake beehren uns am 24. Februar mit ihrer neuen EP "Sweetest Treasure". Die Band hat prominente Supporter: Andy McCluskey (OMD) und Jónsi (Sigur Ros) legten die Band Toby Harris, dem Chef von 100 % Records, beide innerhalb von 12 Stunden ans Herz. Tapio (Vocals, Synths) und Matti (Bass/Backing Vocals/Synths) kommen aus Alajärvi, einem Ort 300 Kilometer nördlich von Helsinki.

Die EP enthält vier Songs plus noch etliche Remixe. Uns erwartet "warmer, elektronischer Technicolor", wie die Promoagentur weiß. Live erleben kann man die Band hierzulande am 28. Februar in Berlin, am 29. Februar in Hamburg als Support der Casiokids. Das Debüt Healing Music kommt in April dieses Jahres. Das coole Video zum Titelsong seht Ihr oben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen