Mittwoch, 16. November 2011

Danke, Lips: Anvil im großen Journal-Interview

Es ist ja so eine Sache mit Musiker-Interviews. Sobald man die Band oder den Künstler großartig findet, wird es spannend. Bekommt man diva-eske Allüren zu spüren? Ist der Gesprächspartner so genial wie es seine Musik vermuten lässt? Meistens hatte ich bisher Glück. Tad Kubler von The Hold Steady war ein Glücksgriff, Farin Urlaub beide Male überragend. Die Top Five führt allerdings ein anderer an: Steve "Lips" Kudlow,  Sänger und Gitarrist der kanadischen Metal-Institution Anvil. Das Gespräch ist bereits ein paar Monate her. Weil es den üblichen Interview-Rahmen sprengte, entschieden wir uns bei der Schwäbischen Zeitung, eine Sonderseite fürs unser Journal-Ressort daraus zu machen. Zum ausführlichen Interview gesellen sich auf der Extra-Seite ein kurzer Abriss über die Doku "The Story of Anvil", die Plattenkritik zur 2011er-Studioplatte "Juggernaut of Justice" und ein paar prominente Mucker-Stimmen aus der Doku. Die Sonderseite ist nach und nach SZ-weit erschienen, gestern zum Beispiel in der Friedrichshafener Ausgabe. Klickt einfach auf das Bild, um die Seite in groß zu sehen. Sollte die Schrift zu klein sein: Rechtsklick und "Speichern unter". Die Datei ist groß genug, dass man die Schrift lesen kann. Manche Browser bieten auch einen "Bild im Original"-Funktion an, links unten im Bildfenster müsste diese Option dann erscheinen.

Wer Anvil live sehen will: Morgen Abend (17. November) tritt das Trio im Konzerthaus Schüür in Luzern auf. Mehr Live-Termine im Info-Kasten am Ende des Interviews.

Ach ja: Wer den aktuellen musikalischen Donnerbolzen von Anvil noch nicht im Regal stehen hat, sollte bei unserer Verlosung mitmachen. Ein Exemplar von "Juggernaut of Justice" gibt's zu gewinnen. Beantwortet einfach folgende Frage: Wer war für Lips der Yngwie Malmsteen des Jazz? Wer das Interview gelesen hat, sollte die Frage beantworten können. Schickt eine Mail mit dem Betreff "Anvil" und Eurer Postanschrift an ddrescher.rocks@googlemail.com. Einsendeschluss ist der 23. November. Der Gewinner wird ausgelost und benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen