Donnerstag, 13. Oktober 2011

Fernsehtipp: Social D sind Thema auf arte

Social Distortion anno 2005.       Foto: Erikaeve
arte ist ja einer der wenigen Sender, den man einschalten kann, ohne Gefahr zu laufen, dass Verblödungsstrahlung aus der Glotze einem das Hirn vertrocknet. Die TV-Heimstätte der Kultur sozusagen. Auch für Musiknerds ist der Sender gern angesteuerte Quelle für Inspiration: das Zauberwort heißt "Tracks". Am heutigen Donnerstagabend lohnt es sich besonders, diese Sendung schauen (also, es lohnt sich eigentlich immer, aber diesmal eben besonders). Es geht um Social Distortion, Black Metal, Metallica und Lou Reed und mehr. 
Rund eine Stunde dauert die Sendung. Beginn ist um 22.35 Uhr. Wiederholungen laufen am Samstag, 15. Oktober, um 1.15 Uhr und am Dienstag, 18. Oktober, um 5 Uhr in der Früh.


Mehr Infos und einen Trailer gibt es hier: Tracks - Die Sendung vom 13. Oktober 2011 - ARTE


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen