Mittwoch, 28. September 2011

Ryan Adams streamt "Ashes & Fire"

Ryan Adams.                       Foto: 6tee-zeven.
Kürzlich hat Ryan Adams mit einem genialen Cover von Iron Maidens "Wasted Years" für offene Münder gesorgt. Jetzt präsentiert uns der Singer/Songwriter sein neues Album "Ashes & Fire" im Stream. Das komplette Album gibt's vorab auf NPR zu hören. Das ziemlich überzeugend klingende Werk erscheint am 7. Oktober. Es ist das erste "richtige" Lebenszeichen seit "Cardiology" 2008. Zwischendurch machte Adams mit einem "Metal"-Album von sich reden, jetzt kehrt er zu dne Klängen zurück, die ihn bekannt gemacht haben. Als Gastmusiker sind Nora Jones und Benmont Trench (spielt Keys bei Tom Petty) zu hören.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen