Donnerstag, 18. August 2011

The Head and the Heart mit neuem Video zu "Cats and Dogs"



Die Folk-Darlings The Head and The Heart präsentieren auf Youtube ihr neues Video zum Opener "Cats and Dogs" ihres selbstbetitelten Debütalbums (Rezi dazu hier). Eine zweiminütige Revue, die zeigt, dass sich die Band durchaus mit Humor sieht. Da gibt es Verweise auf den obligatorischen Hipster-Bart, da wird geboxt und der Drehort zum Ballsaal verwandelt und am Ende regnet es Silberschnipsel. Ach ja: Wer ist die verpixelte Gestalt? Man wird sehen.
Merke: Videos, die nur die Band beim Musikmachen zeigen, müssen nicht zwangsläufig langweilig sein. Ach ja: Auch die gruselige Schafsmaske vom Cover des Albums taucht auf.
Unten findet Ihr noch ein Widget von der Internetseite der Band, mit dem man sich zwei Songs ("Down in The Valley" und "Lost in My Mind") gratis herunterladen kann - im Tausch gegen eine E-Mail-Adresse.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen