Donnerstag, 28. Juli 2011

Two Gallants zeigen neuen Song "Broken Eyes"

Darauf haben alle gewartet, die den schartig-zerklüfteten Americana des Duos mögen: Two Gallants haben einen neuen Song veröffentlicht. "Broken Eyes" kommt mit zweistimmigem Gesang, Mundharmonika und Schellenkranz daher und wirkt ausgeglichener, ja fast fröhlich. Den Song haben Adam Stephens und Tyson Vogel bei einer Live-Session vorgestellt. Wo andere Bands im Laufe der Zeit zerbröckeln, passt bei der Live-Session nach wie vor alles. Hoffentlich bleibt es nicht bei einem Song. "What The Toll Tells" von 2006 ist bis heute unerreicht in seiner fiebrig-wüsten Intensität.


Two Gallants, Broken Eyes from FRANK on Vimeo.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen