Mittwoch, 6. Juli 2011

Mike Ness meets Frank Turner

Ich war etwas skeptisch, als ich die Werbeanzeige bei Facebook gesehen habe. Man klickt ja nicht alles einfach an, zumal wenn es gesponserte Sachen sind. Aber in dem Fall hat es sich doch gelohnt: Der Pate des bluesschwangeren, rockabillyesken, countryfizierten Punkrock trifft auf den wichtigsten Songwriter der Folk-Punk-Szene momentan: Mike Ness, Frontmann von Social Distortion, wird von Frank Turner interviewt. Das Video dazu seht Ihr unten. "Jetzt bist Du der Feind", witzelt Ness, weil Turner die Rolle des Journalisten übernimmt. Es geht um Einflüsse und den Punkrock an sich. Naheliegende Begegnung, wenn man schon zusammen auf Tour ist. Teil 2 gibt's bei bunch.tv.

Mehr zu beiden Künstlern: Rezi der aktuellen Social D., Kritik zur aktuellen Platte von Frank Turner, Konzertberichte von Frank im Club Vaudeville hier und hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen