Mittwoch, 15. Juni 2011

So war's: Foo Fighters bei TV Total

Vielsagende Blicke: Taylor Hawkins (links) und Dave Grohl
bei TV Total.                           Screenshot: Drescher
Es ist schon bitter. Da hat jemand die Chance, Dave Grohl und Taylor Hawkins zu interviewen - und das kommt dabei raus. Stefan Raab mal wieder komplett ahnungslos, fragt, ob die Band-Doku "Back and Forth" ein Konzertmitschnitt oder sowas ist. Davor geht es um Tattoos, die Klitschkos und andere Belanglosigkeiten. Und das Rock'n'Roll-Klischee muss natürlich auch nochmal auf den Tisch: Das wirke alles so harmlos und normal in der Doku, man erwarte ja eher Sex und Drogen, so der TV Total-Boss. Naja. Fundierten Rock-Journalismus hat ja auch niemand erwartet. Trotzdem immer wieder ein Schauspiel, wenn Raab auf Rock trifft. Lemmy kann ein Lied davon singen.

Immerhin die Live-Auftritte kamen gut: "Everlong" die Überraschung, "Walk" die angekündigte Performance. Wer's verpasst hat: Auf der Internetseite von TV Total gibt's die Clips dazu.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen