Montag, 27. Juni 2011

The Kills mit Video zu "Future Starts Slow"

So nah? Nein, leider nicht von mir. Alison Mosshart
von  The Kills, im Hintergrund Jamie Hince.     
                                            Foto: Anders Jensen-Urstad
Ja, schade auch: Da ging es den Kollegen von VISIONS ganz ähnlich wie mir, wie sie in ihrem Online-Schnipsel zum neuen Video zu "Future Starts Slow" von The Kills berichten. Nur, dass ich beim Southside war und im Zelt keine Chance hatte, die Band aus der Nähe zu sehen. Bei Kälte und Regen denken irgendwie alle, im Zelt sei ein super Platz, auch wenn die Musik auf der Bühne einen null interessiert. Lassen Sie mich durch, ich bin Fan. Nein? Ok, dann bahne ich mir meinen Weg nach vorne eben. An der Bar ist Ende. Immer noch zu weit weg. Verdammt. Da ich weder zerdrückt werden will noch Wert darauf lege, genau da zu stehen, wo jeder vorbeiläuft, bin ich ans Ende des Zelts gelaufen - von wo aus der Genuss des Duos doch erschwert war. Dabei war das Konzert eines meiner Highlights - könnte ich das aus einer Warte beurteilen, die Alison Mossharts Kopf nicht nur als Stecknadel erkennen ließ.

Bleibt mir nur, die großartige aktuelle Platte wieder aufzulegen, das neue Video zu "Future Starts Slow" zu genießen (dass es auch auf VISIONS online gibt) und auf eine reguläre Tour zu warten.

Alles zu The Kills auf diesem Blog unter diesem Label.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen