Freitag, 20. Mai 2011

The Joy Formidable randalieren bei Conan O'Brien

Zerstörung in Blond: Ritzy Bryan hinterlässt mit The Joy Formidable
bei Conan O'Brien offene Münder.          Screenshot: Daniel Drescher

The Who waren berüchtigt dafür. ...Trail of Dead haben es getan. Green Day auch. Die Rede ist von "Stage Rage", dem exzessiven Zertrümmern von Musikinstrumenten und Bühnenausstattung.
Was die Art-Indierocker The Joy Formidable bei Conan O'Brien kürzlich abgeliefert haben, war zwar die domestizierte Version davon, aber trotzdem irgendwie niedlich in aller gewollten Provokant...äh...heit? Das Trio mit der blonden Zwillingsschwester von Karen O, Ritzy Bryan, an Gitarre und Gesang pustet einen Klangorkan aus den Boxen, dass Conan O'Brien die Tolle wegfliegt - nur dass die Kamera nicht draufgehalten hat. Leider. Viel Spaß mit diesem perfekten Ausklang der Woche! Ach ja: Hier geht's zum Video.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen