Mittwoch, 18. Mai 2011

Hören Sie das: Wintersleep auf Daytrotter

Noch mehr wohltönende Daytrotter-Sessions: Auch die kanadischen Indierocker von Wintersleep gibt es jetzt auf der liebevollsten Download-Seite zu hören (hier entlang). Drei Songs vom letztjährigen Album "New Inheritors" gibt es zum gratis Herunterladen, genauso gespenstisch und dräuend wie man das will.

Paul Murphy von
Wintersleep.
             Foto: Chase Photos
Es war ja schon kurios: Auf "Welcome To The Night Sky" (2009) klangen die sechs Musiker stellenweise noch nach REM auf Steroiden, abwechslungsreich und unberechenbar. Und dann die Wende: Passend zum Sound erklärten sich die Mucker auf dem 2010er-Silberling zu den "Neuen Erben". Und den Songs nach zu urteilen, wollen sie Interpol beerben. Macht aber nix, wie sagte ein weiser Mann einst: "There's always room for one more".

In diesem Sinne: Hören wir ihnen zu und freuen uns über die verträumt-seltsame Stimmung von "Baltic", die sich auch auf dem Soundtrack zu "Vanilla Sky" gut gemacht hätte (kurz abgeschweift: als der letztens auf Kabel1 kam, fiel mir auf, wie unglaublich genial der Film war - nachdem ich ihn zehn Jahre nicht gesehen hatte, glatt vergessen). Lassen wir uns von "Experience The Jewel" zum Kopfzucken bringen. Und von "Echolocation" farbige Flecken auf die Netzhaut brennen.

Epigonen? Zur Hölle, drauf geschissen. Ohne Wintersleep würde etwas fehlen. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen